SOTOZEN-NET > Soto Zen Veranstaltungskalender

Soto Zen Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender des Soto-Zen-Buddhismus mit Informationen und jährlichen Veranstaltungen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Frühling

Im Japanischen gibt es ein Sprichwort, das besagt „Heißes und kaltes Wetter bleibt bis zur Tagundnachtgleiche". Diese Zeremonie dauert eine Woche und findet zur Tagundnachtgleiche jeweils im Frühjahr und Herbst statt, wenn das Wetter gewöhnlich sehr gut ist.

Sommer

Die an Obon abgehaltenen Gedenkzeremonien haben zwei Bedeutungen. Die eine ist, den Buddha und die Dharma-Vorfahren und andere, die verstorben sind, zu ehren. Die andere ist, allen Menschen Dankbarkeit auszusprechen, in deren Schuld wir stehen, lebende Menschen, unsere Eltern, Verwandten und Freunde eingeschlossen.

Mehr lesen >

Herbst

Im Japanischen gibt es ein Sprichwort, das besagt „Heißes und kaltes Wetter bleibt bis zur Tagundnachtgleiche". Diese Zeremonie dauert eine Woche und findet zur Tagundnachtgleiche jeweils im Frühjahr und Herbst statt, wenn das Wetter gewöhnlich sehr gut ist.

Mehr lesen >

Winter

Die Woche zwischen 1. und 8. Dezember wird Rohatsu sesshin genannt. Es handelt sich dabei um eine ganze Woche intensiven Zazens. Der Brauch stammt daher, dass der Buddha selbst nach einer Woche der Meditation die Erleuchtung erlangte.